Wie baut man eine Webseite die Monat für Monat Tausende Euros Umsatz generiert?

  • Ohne regelmässige Newsletter zu schicken
  • Ohne Forenbeiträge zu schreiben
  • Ohne einen Blog zu unterhalten
  • Ohne die Websites mit anderen zu verlinken
  • Ohne Geld auszugeben für Online Werbung
  • Ohne Bonus Artikel zu verschenken

Ohne jemanden für ein Testimonial zu bezahlen

Wie also kann es möglich sein eine Webseite so erfolgreich zu machen dass Ihre Umsätze durch die Decke gehen?

Selbst wenn Sie alle guten Ratschläge der Möchtegern Profis missachten.

https://www.mybook24.de/go/Splittest

Es gibt solche Webseiten. Und Ihre Besitzer leben ausschliesslich vom Verdienst ihrer Seiten. Manche rühren für ihre Seiten keinen Finger mehr. Warum auch. Never change a winning Team.

Sie geniessen die grenzenlose Freiheit die ihnen diese neuen Möglichkeiten bietet. Möchten Sie auch dazu gehören?

https://www.mybook24.de/go/Splittest

Das Geheimnis um was es hier geht ist eigentlich gar keines.

Sehr erfolgreiche Webseiten haben einfach eine sehr gute Kaufrate.

Das heisst das Verhältnis zwischen Besuchern und Käufern ist optimal.

Sie können auch mit wenig Traffic viel Geld verdienen indem Sie sich darauf konzentrieren die Kaufraten massiv zu steigern.

Das ist sogar noch einfacher als den Traffic mühsam zu generieren.

Möchten Sie mehr darüber wissen?

https://www.mybook24.de/go/Splittest

Testen ist das A und O an der ganzen Sache.

Habe ich den richtigen Preis für mein Produkt?

Verwende ich die richtige Schrift?

Kommt mein Werbetext an?
Das sind nur einige wenige Details die jedoch über Erfolg oder Misserfolg entscheiden können.

Sie werden dabei erstaunliches bemerken.

Wie sich spezielle Formulierungen in ihren Verkaufstexten fatal auswirken können und Ihre Umsätze in den Keller fahren lassen.

Wie sich ein Produkt sogar noch besser verkauft wenn man es 5 Euro teurer macht.

Die richtigen Antworten auf ihre Fragen kann ihnen nur der Markt geben.

Verlassen Sie sich nicht auf den Zufall. Hören Sie nicht auf gute Freunde.

Niemand ausser der Markt kann Ihnen wirklich sagen was Ihre Besucher zu Käufern macht.

Alle erfolgreichen Internet Marketer sind so vorgegangen. Sie haben nichts dem Zufall überlassen.

Sondern Ihre Webseite so lange modifiziert bis sie den Umsatz gebracht hat den Sie sich schon immer gewünscht haben.

Testen Sie den Splittest Club im ersten Monat kostenlos und schalten Sie Ihre Webseite auf Erfolg

https://www.mybook24.de/go/Splittest

Viel Erfolg

Daniel Steger

Verfolgen Sie mich auf Twitter

http://www.twitter.com/mybook24

Gratis-Traffic für Ihre Webseite

Manchmal ist die Wahrheit grausamer, als man denkt. Denn Sie wurden hinters Licht geführt!

In der Internetmarketing Nische gibt es reichlich Ratgeber, die nahezu jedem Neuling Google Adwords als Traffic-Quelle empfehlen. Ehrlich gesagt ist das meiner Meinung nach ein großer Fehler, jeden Anfänger zu empfehlen Adwords für sein Business zu nutzen.

Ich erzähle Ihnen nun die traurige Wahrheit über Google Adwords:

Selbst die bekanntesten Marketer VERLIEREN im sogenannten „Front-end“, also bei ersten Angebot, welches dem Besucher unterbreitet wird, richtig Geld. Da hilft auch jahrelange Erfahrung im Bereich Internetmarketing nichts.

Hier wird Ihnen eine alternative vorgestellt, mit welcher Sie schon vielleicht in wenigen Tagen mit Besuchern aus Suchmaschinen den Traffic Ihrer Webseite, und somit auch die Einnahmen enorm steigern. Ohne ein finanzielles Risiko!

https://www.mybook24.de/go/moneybacklink

In der Nische Internetmarketing z.B. kostet ein Klick bis zu 1,30 €. Wenn man sich schlau anstellt, und auch wirklich noch Besucher generieren will, dann liegt man bei ca. 50 Cent pro Besucher.

Ich betrachte das folgende Beispiel als sehr realitätsnah:

Nehmen wir an, Sie verkaufen ein Produkt für 19,90 €, und haben eine hammergute Conversion Rate von 2 %. Das bedeutet, das jeder fünfzigste Besucher letztlich bei Ihnen kaufen wird. Dazu möchte ich Ihnen nochmals sagen, dass eine Conversion Rate um die 2 % in dieser Nische wirklich ein Hammer ist!!!

50 Besucher kosten Sie also 25 € NETTO, und Ihr Produkt kostet inkl. MwSt. 19,90 €. Grob gesagt machen Sie also mit jedem Verkauf locker 8 € Verlust (und da sind die Paymentgebühren und und weitere Kosten noch nicht mitgerechnet).

Gerade für die meisten Anfänger, die gerade Ihr erstes Geld im Netz verdienen wollen, ein heftiger Frust! Die Alternative zu diesen Kosten finden Sie in dem folgenden Video:

https://www.mybook24.de/go/moneybacklink

Ich will mit dieser Mail nicht sagen, dass Google Adwords generell schlecht ist und kein Geld bringt! Für viele Menschen ist es aber nicht die beste Lösung, im Internetmarketing die ersten Schritte zu gehen!

Meine Empfehlung ist, dass Sie sich das folgende Video ansehen und entscheiden, ob Sie bereit sind sich für kostenlosen Traffic aus den Suchmaschinen zu entscheiden:

https://www.mybook24.de/go/moneybacklink

WICHTIG:

Der Verkauf des Moneybacklinksystems wurde eingestellt. Wenn Sie an kostenlosem Traffic interessiert sind, dann habe ich jedoch hier eine empfehlenswerte Alternative für Sie

Beste Grüße

Danny

Hassen Sie Google Adwords? Hier gibt es kostenlosen Traffic aus Google…

Lieber Leser
Die brutale Wahrheit über das Internetmarketing: Keine Besucher = Kein Gewinn!

Sie brauchen also Besucher. Und wie Sie diese kostenlos bekommen, wird in dem folgenden Video erklärt:

https://www.mybook24.de/go/moneybacklink

WICHTIG:

Der Verkauf des Moneybacklinksystems wurde eingestellt. Wenn Sie an kostenlosem Traffic interessiert sind, dann habe ich jedoch hier eine empfehlenswerte Alternative für Sie

Genau genommen gibt es viele Quellen an Traffic, also an Besucher zu gelangen. Die meisten bekannten Marketer haben aber nahezu ausnahmslos den ersten gewinnbringenden Traffic über die Suchmaschinen generiert.

Einige dieser Besucher und Kunden wurden letztlich die ersten Partner, die natürlich zu einer Umsatzmaximierung führen.

Mir gefällt die Aussage großer Unternehmer sehr gut, die besagt: „Man muss an der Basis arbeiten, um erfolgreich zu sein.“.
Bedeutet, dass man bei allen Möglichkeiten nie das aus dem Auge verlieren sollte, was letztlich zum Aufbau von großen Unternehmen geführt hat. Was der einfache Arbeiter tut, damit das Unternehmen erfolgreich ist und bleibt.

Suchmaschinenoptimierung, kurz SEO ist Ihre Basis, an der Sie unbedingt arbeiten sollten!

https://www.mybook24.de/go/moneybacklink

WICHTIG:

Der Verkauf des Moneybacklinksystems wurde eingestellt. Wenn Sie an kostenlosem Traffic interessiert sind, dann habe ich jedoch hier eine empfehlenswerte Alternative für Sie

Und hier kommt der interessante Teil: Die Steigerung von kostenlosen Besuchern ist kein Hexenwerk, sondern letztlich nur ein einfaches Handwerk! Sie müssen kein Programmierer sein, um Ihre Webseite für Google schmackhaft machen zu können.

In dem Video, welches übrigens von Daniel Dirks ist, geht es aber nicht nur um die Optimierung Ihrer Webseite, sondern um ein paar Tricks, die Ihnen zu mehr Links, mehr Traffic und mehr Geld verhelfen können. Deswegen nehmen Sie sich die paar Minuten, und schauen sich die Lösung des Traffic-Problems genau an.

https://www.mybook24.de/go/moneybacklink

WICHTIG:

Der Verkauf des Moneybacklinksystems wurde eingestellt. Wenn Sie an kostenlosem Traffic interessiert sind, dann habe ich jedoch hier eine empfehlenswerte Alternative für Sie

Beste Grüße

Daniel

Wie Sie in weniger als drei Tagen Geld als Affiliate-Marketer verdienen

Liebe Leser

Das Internet ist längst aus seinen Kinderschuhen gestiegen und gehört heute zu den Selbstverständlichkeiten des alltäglichen Lebens. Bereits über 65 Prozent der Deutschen nutzen das Internet regelmäßig und ausgiebig.

Dabei bietet das moderne Internet deutlich mehr, als nur ein einfaches Informationsmedium zu sein. Besonders für den wirtschaftlichen Bereich im Verkauf von Waren und Leistungen und als effektives Medium der Werbung und des Marketings hat sich das Internet etabliert.

Für viele Nutzer ergibt sich damit die explizite Möglichkeit, selbst auch mit dem Internet Geld zu verdienen. Selbst ohne das eigene Angebot von Waren oder Dienstleistungen lässt sich im Internet wirklich Geld verdienen.

Eine erfolgreiche Methode ist in dieser Hinsicht das Affiliate Marketing. Dabei werden durch organisierte Partnerschaften Möglichkeiten geboten, mit dem Veröffentlichen von Bannern und Links mit der eigenen Webseite Geld zu verdienen.

Mehr Infos:

https://www.mybook24.de/go/arbeitenvonzuhaus

Das Prinzip ist dabei recht einfach. Durch das verlinken fremder Werbung auf der eigenen Webseite werden für den Werbepartner Klicks generiert, die auf verschiedene Weisen bezahlt werden. Für den Affiliate-Partner ergeben sich so hervorragende Möglichkeiten, seine freien Kapazitäten auf der Internet-Präsenz gewinnbringend einzusetzen.

Mit dem Aufschalten von Links aus Affiliate-Programmen lässt sich auf diese recht einfache Art und Weise durchaus auch richtiges Geld verdienen. Ohne übermäßig großen Aufwand können so durchaus auch höhere Einkommen erzielt werden.

Besonders praktisch sind Affiliate-Programme dann, wenn Sie klar strukturiert und für den Partner gut vorbereitet sind. Dann passen die Verlinkungen auch gut zu den Inhalten der eigenen Webseite und erzielen so durchaus auch hohe Klickraten.

Ich möchten Ihnen heute, unsern speziellen Affiliate-Premium Kurs kennen vorstellen. Dabei können Sie als Kunde mit unserer Hilfe Monat für Monat einige Euros dazu verdienen.

Selbst die völlige Unabhängigkeit von abhängiger Beschäftigung ist möglich.

Für umfangreiche weitere Informationen über das Affiliate-Marketing können Sie sich einfach unter

https://www.mybook24.de/go/arbeitenvonzuhaus

informieren.

Vielleicht nutzen auch Sie schon bald die hervorragenden Möglichkeiten, die Ihnen die Arbeit von zu Hause beispielsweise mit einer Affiliate-Partnerschaft bieten kann.

Ich freue mich auf Ihren Besuch!

Daniel Steger

Wie auch Sie wirklich dauerhaft Geld von Zuhause aus verdienen!

Lieber Leser

„Arbeit muss sich wieder lohnen!“, so tönt es tagtäglich aus den Medien, aber keiner sagt Ihnen, wie das wirklich geht.

Während Sie im festen Job Tag für Tag Höchstleistungen bringen, bleibt von Ihrem sauer verdienten Geld immer weniger übrig. Die Folgen solchen Tuns über viele Jahre hinweg sind Erschöpfung, Unzufriedenheit und im Idealfall der Wunsch, etwas anderes zu tun.

Vielleicht sind Sie auch ohne Beschäftigung und auf die Leistungen der Agentur für Arbeit angewiesen. Dann ist Ihr Problem noch viel deutlicher. Obwohl Sie sehr sparsam leben müssen, reicht das Geld von vorne bis hinten nicht, Sie werden in Ihrem Umfeld abgewertet, die Familie zerbricht und selbst die kleinen Wünsche bleiben auf der Strecke.

Lassen Sie Ihr Leben nicht einfach so an sich selbst vorbeilaufen! Sie haben die Kraft, daran etwas zu ändern und ich kann Ihnen zeigen, wie das geht.

Sicherlich haben Sie schon oft von den Möglichkeiten gehört, von zu Hause aus sein eigenes Geld zu verdienen.

Viele dieser Angebote sind nicht wirklich seriös und führen nicht zu dem Ergebnis, das Ihnen versprochen wurde. Andere Angebote bringen wieder viel Arbeit für wenig Geld.

Ich verspreche Ihnen keinen plötzlichen Reichtum, keinen anstrengungslosen Wohlstand und schon gar nicht den unendlichen Reichtum.

Was ich Ihnen jedoch anbieten kann, sind interessante Möglichkeiten, selbst den Schritt aus dem unbefriedigenden Kreislauf der Unzufriedenheit zu tun.

Mehr Infos:

https://www.mybook24.de/go/arbeitenvonzuhaus

Mit dem richtigen Produkt und der richtigen Strategie können Sie mit einem geringen Aufwand schon bald Ihr eigenes Geld verdienen.

Bei freier Zeiteinteilung und der eigenen Anstrengungsbereitschaft werden Sie Ihr Einkommen deutlich aufbessern oder vielleicht sogar schon bald nur noch von zu Hause arbeiten.

Die Vorteile liegen auf der Hand:

– freie Zeiteinteilung nach Ihren Bedürfnissen und denen Ihrer Familie,

– Unabhängigkeit von Chef und Arbeitsplatz,

– großzügige eigene Entscheidungsfreiräume, – Sie müssen keinen Fuß vor die Tür setzen,

– Arbeitslosengeld und Hartz 4 sind nicht mehr die Grundlage Ihres Lebens,

– Sie allein entscheiden wann und wieviel Geld Sie verdienen möchten.

Versprochen haben das schon Viele, aber mit dem Produkt, dass ich Ihnen vorstellen möchte, können Sie wirklich erfolgreich sein. Der beste Beweis dafür ist meine eigene Geschichte, die mich mit einem guten Maß an Bemühen zu dem Erfolg gebracht hat, den ich jetzt mit Ihnen teilen möchte.

Informieren Sie sich umfangreich unter https://www.mybook24.de/go/arbeitenvonzuhaus

und erfahren Sie selbst, wie auch Sie Ihre eigene berufliche Unabhängigkeit aufbauen können. Ohne Fallstricke, ohne ungemein hohe Vorkosten. Dafür mit der Gewissheit, dass sich Ihre Arbeit wirklich wieder lohnt und Sie ein Leben lang zufrieden und glücklich sein können, wenn Sie sich mit den richtigen Ideen aus den Zwängen von abhängiger Arbeit oder Arbeitslosigkeit befreien.

Wenn Sie diesen Text bis zum Ende gelesen haben, sind Sie bereits den ersten Schritt in Ihre neue, bessere Zukunft gegangen. Jetzt müssen Sie diesen Weg nur noch konsequent weitergehen.

Hier klicken: https://www.mybook24.de/go/arbeitenvonzuhaus

Ich helfe Ihnen dabei! Versprochen!

Daniel Steger

So starten Sie erfolgreich Ihr eigenes Online-Business

Liebe Leser,

Wenn Sie gerade erst dabei sind, online zu gehen, sollten Sie zunächst einmal eine Liste erstellen. Das ist der schnellste Weg, den ich kenne, um online Geld zu verdienen und auch der einzige Weg, den ich für den Anfang empfehle.

Wenn Sie keine Abonnentenliste besitzen, also eine Liste von Menschen, die auf Ihre Empfehlungen hören und offen für Ratschläge Ihrerseits sind… dann haben Sie eigentlich gar nichts. Wenn Sie eine solche Liste haben, sind Sie im Geschäft.

Mit einer solchen Liste können Sie verschiedene Dinge tun. Sie können Ihre eigenen Produkte oder Dienstleistungen vermarkten oder, falls Sie noch keine eigenen haben, Partner des Produktes eines anderen Anbieters werden und dieses vermarkten.

Was Sie immer im Kopf behalten sollten, ist, dass Sie Dinge bewerben, an denen die Personen auf Ihrer Liste sehr interessiert sind. Ich weiß, das versteht sich eigentlich von selbst, aber viele Leute scheinen diesen Punkt aus den Augen zu verlieren.

Wenn Sie beispielsweise in der Tennisbranche tätig sind, würden Sie keine Nachrichten verschicken, die sich auf Golf beziehen. Auch wenn es sich sowohl bei Tennis als auch bei Golf um Sportarten handelt, ist es unwahrscheinlich, dass Ihre Tenniskunden sich für Golfartikel interessieren.

Wenn Sie natürlich ein hydratisierendes Sportgetränk vermarkten, das zur Steigerung der Kondition beiträgt, wäre dieser Artikel sowohl für Tennis- als auch für Golfspieler interessant.

Grundsätzlich gilt: denken Sie nach, bevor Sie handeln. Mit gesundem Menschenverstand kommen Sie in der Internetmarketingwelt sehr weit.

Falls Sie Partnerprodukte suchen, die gut zu Ihrer Liste passen, gibt es einige Möglichkeiten.

Sie können bei Digibux vorbei schauen und die Produkten durchsuchen, die zum Sortiment gehören. Geben Sie einfach Schlüsselbegriffe ein, die zu Ihrer Marktnische passen und lassen Sie sich anzeigen, was verfügbar ist.

Eine weitere Möglichkeit: geben Sie in der Google-Suche Ihren Schlüsselbegriff und das Wort Partner oder Partnerprogramme ein und schauen Sie, was die Suche ergibt. Für das Beispiel Tennis würden Sie also Tennis Partnerprogramm eingeben.

Sie werden eine Vielzahl von Ergebnissen erhalten, die Sie sich ansehen können; anschließend entscheiden Sie, ob etwas dabei ist, das für Ihre Liste in Frage kommt.

Sie sollten die Produkte, die Sie vermarkten, genau kennen, und damit meine ich, Sie sollten das Produkt kaufen, um sich zu vergewissern, ob es sich um ein gutes Produkt handelt.

Versetzen Sie sich bei der Prüfung des Produktes in die Lage des Kunden. Was würde der Kunde von dem Produkt halten? Würde es ihm helfen? Oder eines seiner Probleme lösen? Oder ihm das Leben erleichtern? Seien Sie ehrlich bei der Bewertung. Wenn Sie sich an diese Vorgehensweise halten, ergibt sich eine Liste sehr zufriedener Kunden, die sich freuen, wenn sie Informationen von Ihnen bekommen, weil sie wissen, dass Verlass auf Sie ist. Sie werden Ihren Empfehlungen immer mehr Vertrauen schenken und Sie als Experten ansehen, der ihnen tatsächlich behilflich sein kann… und so können Sie online wirklich Geld verdienen… der beste Weg, ein profitables Online-Geschäft aufzubauen.

————————————————————–

Mehr zum Thema Geld verdienen im Internet sowie professionelle Online-Business

Checklisten für Einsteiger finden Sie unter

https://www.mybook24.de/go/premium

Was macht ein gutes Partnerprogramm aus?

Liebe Leser

Wer im Affiliate Marketing tätig ist begegnet immer wieder unterschiedlichsten Partnerprogramm Netzwerken. Dabei gibt es sehr grosse Unterschiede.

Was macht ein gutes Partnerprogramm aus?

  • Sind es die Provisionen?
  • Ist es das Startguthaben?
  • Die Conversion Rate des Produktes?
  • Das Produkt an sich?
  • Die zur Verfügung gestellten Werbemittel?

Zweifellos ist eine hohe Provision ein guter Ansporn sich für den Vertrieb des Produktes einzusetzen. Allerdings wird es sehr schwierig wenn das beworbene Produkt sehr schlecht konversiert. Da hilft auch eine hohe Provision nichts.

Dasselbe gilt natürlich auch für das Startguthaben das selbstverständlich erst dann ausbezahlt wird wenn sich Verkäufe ergeben haben. Bei der Wahl des zu bewerbenden Produktes ist darauf zu achten dass es zur Zielgruppe passt.

Was die Werbemittel angeht komme ich bei den meisten Partnerprogramm Anbietern aus dem Staunen nicht mehr heraus. Bei vielen scheint die Botschaft des Web 2.0 noch nicht angekommen zu sein. Die meisten bieten gerade mal ein paar Banner an.Vielleicht noch den einen oder anderen Textlink. Und das wars dann auch schon.

Sehr angenehm überrascht war ich daher von den Partnerprogrammen der beiden Herren Tobias Knoof und Siegmar Bührle.

Die Auswahl der Werbemittel beider Herren ist überwältigend. Neben Bannern und Textlinks gibt es auch sofort einsetzbare Vorlagen zum Versenden von Emails an seine eigene Liste.

Fertige Artikel zur Publikation in Fachartikelverzeichnissen, vorgefertigte Pressemitteilungen (selbstverständlich nicht ohne eine lange Liste der Internet Presseportale) und sogar einige vorgefertigte Tweets die man per Twitter an seine Follower schicken kann. Facebook Statusmeldungen runden das Angebot ab.

Positive Überraschung hin oder her. Es schadet natürlich auf keinen Fall wenn Sie vor allem Werbemittel wie vorgefasste Newsletter oder Fachartikel noch ein bisschen nachbearbeiten. Ihre Kunden werden sehr schnell merken ob Sie selber der Autor sind oder ob Sie das irgendwo abekupfert haben was Sie da schreiben. Etwas Einsatz lohnt sich da auf jeden Fall da Ihr Kunde Ihnen eindeutig mehr Vertrauen schenken wird.

Tobias Knoof und Siegmar Bührle haben auf jedenfalls Ihre Hausaufgaben gemacht. Das ist das was ich ein schlaues Partnerprogramm nenne.

Viel Erfolg

Daniel Steger

Wie Sie an Online-Business-Einsteiger Geld mit digitalen Infoprodukten verdienen

Liebe Leser

Eines ist im Internet deutlich erkennbar: So gut wie jeder wird es irgendwann nutzen wollen (oder nutzt es schon), um Geld zu verdienen. Ob nun mit physischen oder digitalen Produkten, ob mit Dienstleistungen oder Webservices, ob durch Blogs, Emails, Webseiten oder Foren. Egal in welcher Branche, in welcher Nische oder zu welchem Thema.

Heißt: Ein Informarketer muss Informationen, Dienstleistungen und Produkte entwickeln, welche von einem Großteil der Leute im Internet benötigt werden. Sozusagen Pickel und Schaufeln für Webworker und Webmaster. Daraus ergibt sich folgende Frage:

Was braucht jeder Webmaster, Webseitenbesitzer, Webworker oder Nutzer, welcher im Internet gern Geld verdienen möchte? Hunderte von Millionen Netpreneurs wollen und werden den Online-Goldrausch in der nächsten Dekate nutzen. Denken Sie daran, dass das Internet erst knapp 15 Jahre existiert und seit 10 Jahren kommerziell genutzt wird. Existenzgründer wie gestandene Geschäftsmänner sind auf der Suche nach DER Goldader im Internet. Und genau für diese Leute sollten Sie Dienstleistungen entwickeln.

Digitale Informationsprodukte!

Die größten Vorteile digitaler Informationsprodukte auf einen Blick:

* sehr geringe bis keine Herstellungskosten

* keine Lagerkosten

* Lagerplatz von der Größe einer DVD notwendig

* keine Folgekosten

* keine oder kaum Mitarbeiterkosten bei Outsourcing

* keine Vervielfältigungskosten

* kein Verfallsdatum

* leicht zu aktualisieren

* Informationen sind im Prinzip unbegrenzt

* unendlich replizierbar (komplett ohne Kosten)

* Verkauf & Vertrieb ist nahezu 100% automatisierbar

* exakte Messung aller Marketingaktivitäten möglich

* ohne weiteres weltweiter Vertrieb möglich

* gigantischer globaler Wachstumsmarkt

* leichtes Outsourcing durch einfachen Datentransfer möglich

* Joint Venture-Kooperationen schnell und effektiv aufbaubar

* vollständige Abwicklung des Verkaufsprozesses (just-in-time)

* nahezu 100% Gewinn pro Verkauf

* Einnahmen über digitale Zahlungsschnittstellen binnen weniger Sekunden auf dem eigenen Konto

* Nutzung von Affiliate- & Partnerprogrammen weltweit möglich

* sofortiger Kundenkontakt und damit dirketes Feedback der Kunden

* geographische Unabhängigkeit, da reines Online-Business

* ausgefeilte Splittests der eigenen Produkte und Websites möglich, was bei herkömmlichen oder physischen Produkten kaum denkbar, oder zumindest mit sehr hohen Kosten verbunden ist!

* usw. usw. usw.

Ist man sich einmal der großen Vorteile digitaler Informationsprodukte bewusst, fällt es auf, dass die Strömungsrichtung der großen Industrie-Player in eine ganz bestimmte Richtung zielt. Sie alle bieten die Pickel und Schaufeln, welche Millionen von Menschen, die täglich ins Internet strömen, benötigen.

Einige Namen aus der Pickel-und-Schaufel-Industrie

Google, IBM, Apple, Microsoft, Yahoo, Dell, HP, Telekom, Intel, Paypal, Moneybookers, Adobe, Ligatus, Doubleclick, AOL, Zanox, Intershop, adpepper, Advertising.com, Blogger & Co.

Pickel-und-Schaufel Firmen bedienen allesamt eine oder mehrere der folgenden Punkte. Es sind die Werkzeuge der Goldgräber des Computerzeitalters.

* Webhosting

* Websiteaufbau

* Webdesign

* Webprogrammierung

* Web-Marketing

* Trafficdienstleistungen

* Contenterstellung

* Contentorganisation

* Advertising Services

* Affiliateprogramme

* Schulung, Education, Training

* Computer Hardware

* Computer Software

* Zahlungsservices

* UND… Informationen!

Alle diese Dinge sind Grundvoraussetzungen, um im Internet erfolgreich Geld zu verdienen. Natürlich gibt es viele Unternehmen im Internet, welche nicht Pickel und Schaufeln verkaufen, sondern physische Produkte und Dienstleistungen wie beispielsweise Kleidung oder Möbel. Diese Firmen können jedoch nur eine bestimmte Zielgruppe bedienen, auch wenn Sie sich zu großen digitalen Kaufhäusern entwickeln.

Eine Webseite, welche Blumen verkauft, wird nur die Zielgruppe Blumenkäufer bedienen können, eine Webseite, welche mp3-Player verkauft, wird nur mp3-Player-Interessierte als Zielgruppe bedienen können und eine Webseite, welche Bücher anbietet, wird ihre Produkte nur Leseratten verkaufen können. Alle Webseiten haben jedoch etwas grundlegends gemeinsam: Sie benötigen zum Start und zum Betrieb dauerhaft – oder zumindest in regelmäßigen Abständen – Dienstleistungen wie Webdesign, Webprogrammierung, Contenterstellung, Trafficorganisation, Advertising und Suchmaschinenmarketing, um weiterhin bzw. noch mehr Geld zu verdienen. Eben Pickel und Schaufeln.

Daher mein Tipp:

Entwickeln Sie hochwertige Pickel & Schaufel Infoprodukte. Im Internet finden Sie Tonnen von Inhalten, welche Sie dafür nutzen können. Fangen Sie gleich an mit recherchieren und sammeln Sie in einem ersten Schritt alle Ergebnisse, Links und Textschnippsel zusammen.

————————————————————–

Mehr von uns lesen? Kein Problem.
Verpassen Sie keine News mehr und tragen Sie sich hier ein[wysija_form id=“13″]

Twitteridoo – Eine rasant wachsende Erfolgsgeschichte

Liebe Leser

Twitter ist längst aus den Kinderschuhen entwachsen und zu einem ernst zu nehmenden Marketing Instrument geworden.

Twitter ist ein explosiv wachsender Microblogging Dienst mit dem Sie die Möglichkeit haben Kurznachrichten mit bis zu 140 Zeichen zu senden.

Damit Ihre Tweets gelesen werden können brauchen Sie sogenannte Followers die Ihre Nachrichten empfangen können. Je mehr Followers Sie haben um so besser.

Ich möchte Ihnen heute den Dienst http://www.twitteridoo.de näher bringen. Dieser Twitter Follower Service ist einer der am schnellsten wachsenden seiner Art im deutschsprachigen Internet.

Sie sind auf der Suche nach deutschen Followers? Die Qualitätskontrolle von Twitteridoo stellt sicher dass sich auf dieser Seite ausschliesslich deutschsprachige Followers aus Deutschland, der Schweiz oder aus Österreich anmelden.

Die Anmeldung bei Twitteridoo ist kostenlos. Bei Twitteridoo werden weder Daten gespeichert noch weitergegeben.

Sie können jedoch die Anzahl Ihrer Followers dramatisch steigern indem Sie sich für einem VIP Account entscheiden. Bei Twitteridoo erhalten Sie einen einmonatigen VIP Account bereits für unschlagbare 5 Euro.

Nach Aussage von Daniel Steger, dem Webmaster von Twitteridoo wird dieses Angebot wohl in Kürze im Preis angehoben werden, jedoch noch bis Jahresende deutlich unter 10 Euro liegen. Dies ist natürlich ideal wenn Sie mehrere Twitter Accounts unterhalten und diese zu VIP Accounts updaten wollen.

Mit einem VIP Account werden Sie deutlich mehr Followers bekommen als mit einem gewöhnlichen Account. Jeder der sich neu anmeldet bei Twitteridoo muss erst den VIPs folgen bevor er in die Rotation aufgenommen wird.

Twitter eröffnet ganz neue Möglichkeiten über das Internet Webung und Marketing zu betreiben. Selbst namhafte Firmen wie Dell, Fluggesellschaften und andere Marktgrössen nutzen das Potential bereits sehr rege.

Barack Obamas Wahlerfolg war zu einem erheblichen Teil Twitter zuzuschreiben. Erinnern Sie sich noch an Wesley Sullenbergs heldenhafte Notwasserung im Hudson River? Twitter war das erste Medium der Stunde in dem die Meldung verbreitet wurde, dass in New York ein Passgierjet im Hudson River notgewassert ist.

Melden Sie sich noch heute bei http://www.twitteridoo.de an. Sichern Sie sich noch heute Ihren VIP Account bei Twitteridoo.

Viel Erfolg

Daniel Steger

Wie Sie Ihr eigenes Internetgeschäft erfolgreich starten

Lieber Leser,

Sie träumen auch von der Möglichkeit im Schlaf Geld zu verdienen? Ihnen würde es gefallen, wenn sich Ihr Konto von selbst vergrößert, und das ohne, dass Sie jeden Tag 8 Stunden arbeiten? Es war schon immer Ihr Traum selbst zu entscheiden, wie Sie eine Arbeit erlegen – wann Sie es tun – also einfach so die Dinge erledigen, wie Sie es für richtig halten. In Ihrem eigenen Internetgeschäft sind Sie der Chef. Sie bestimmen Ihre Arbeitsweise, Ihren Arbeitseinsatz, Ihren Verdienst, etc. – ganz einfach, Sie sind der Chef!

Es mag utopisch klingen und Sie mögen sehr skeptisch sein. Das verstehe ich. Doch was wäre, wenn dieser Traum Wirklichkeit werden könnte? Würde es Sie dann interessieren, WIE das geht?

Der erfolgreiche Start im Internet

Am Anfang empfehle ich Ihnen, dass Sie sich zuerst intensiv mit der Materie „Geld verdienen im Internet“ beschäftigen. Hierzu finden Sie im Internet bereits eine Vielzahl an Informationen. Besonders Empfehlenswert ist es, das gratis Ebook „Geldmaschine Internet“ von Siegmar Bührle zu lesen. Es bietet auf über 30 Seiten einen kompletten Überblick über die gewinnbringendste Möglichkeit online Geld zu verdienen. Das Ebook können Sie hier kostenlos herunterladen:

https://www.mybook24.de/go/internetinferno

Da Sie kein Pionier auf diesem Gebiet mehr sind und es bereits einige TOP-Internetmarketer gibt, die mit diesen Geschäftsmodellen bereits extrem viel Geld verdienen. Daher sind die „Erfolgsschritte“ bereits bekannt. Wenn Sie diese Schritte „step by step“ gehen, werden auch Sie garantiert ein erfolgreiches Internetprojekt hochziehen.

Der erste Schritt – nach einer umfassenden Einarbeitung ins Internetmarketing – beginn immer damit, seine eigene Nische, sprich sein eigenes Thema auszuwählen. Wichtig ist, dass man sich mit seiner Geschäftsidee in einem Teilmarkt fokussiert. Wenn Sie z.B. einen Buchshop starten möchten, glauben Sie bestimmt nicht ernsthaft daran, dass Sie Amazon.de vom Thron stoßen können, oder?

Wenn Sie sich jedoch auf das Thema „Züchten von Zierfischen“ fokussieren und alle verfügbaren Informationen hierzu als Fachmann zusammentragen, dann wird man sicher zuerst bei Ihnen als Experten kaufen, wie bei einem Unternehmen, das von der Zahnbürste über Zierfischbücher bis zum Grill alles im Sortiment hat.

Also, verkaufen Sie einfach nur Bücher über das Thema „Züchten von Zierfischen“. Schreiben Sie zu jedem Buch eine ehrliche Abhandlung und ich verspreche Ihnen, dass Sie mit einem solchen Konzept ein erfolgenden Buchshop am Markt etablieren können.

Bei der Wahl der Nische ist jedoch einiges zu beachten. Investieren Sie Ihre Zeit nur in ein Projekt, in dem es auch einen „heißen Käufermarkt“ gibt. Wie das geht, können Sie ebenfalls in dem EBook von Siegmar Bührle nachlesen – siehe

https://www.mybook24.de/go/internetinferno

Der nächste Schritt ist der Aufbau einer Online- Reputation. Erfolg zieht Erfolg an. Viele Einsteiger ins Ebookgeschäft machen den großen Fehler, dass Sie einen „normalen“ Onlineshop in Internet stellen und über diesen dann die unterschiedlichsten Ebooks verkaufen wollen. Da finden Interessenten neben dem Ebook, das sich mit dem „Ansprechen von Traumfrauen“ gleich das Ebook „Wie Sie eine günstige Immobilienfinanzierung“ finden.

Das ist Quatsch und daher funktionieren diese Portale nur bedingt. Bauen Sie einen Expertenstatus auf. Machen Sie sich einen Namen als der Fachmann auf Ihrem Gebiet. Glauben Sie mir – die Leute lieben es, bei einem Experten einzukaufen!

Parallel zum Aufbau eines Expertenimages müssen Sie beginnen, eine sogenannte „Liste“ aufzubauen. Hierunter versteht sich ein eigener Newsletter mit Emailadressen. Diese Liste Ihr „Kapital“, ein richtiger Vermögenswert. Über diese Liste können Sie zielgerichtete Werbung platzieren – Werbung ohne Streuverluste!

Über eine solche Liste können Sie nicht nur Ihre eigenen Produkte (die Sie dann ggf. später erstellen) vermarkten, sondern auch auf Angebote anderer Unternehmen hinweisen und hierfür entsprechende Vermittlungsprovisionen (als Affiliate) verdienen. Wenn Sie sich mit unterschiedlichen Unterthemen beschäftigen, sollten Sie Ihre Interessenten und Kontakte ebenfalls in unterschiedlichen Listen aufbauen.

Wenn Sie mehr wissen möchten, wie Sie selbst auf Basis solcher Konzepte Geld im Internet verdienen können, dann finden Sie die weitere Informationen in dem kostenlosen Report „Geldmaschine Internet“ unter https://www.mybook24.de/go/internetinferno

Viel Erfolg

Daniel Steger