Imacom – Die Web2.0 Plattform, speziell für Internet Marketer

Lieber Leser

Der Motor eines funktionierenden Internetbusiness sind Kontakte. Viele von Ihnen werden mir recht geben, wenn ich sage, dass es überaus kompliziert und Zeitaufwändig ist, Kontakt zu neuen Partnerprogrammteilnehmern (Affiliates) und Geschäftspartnern herzustellen. Gerne zeige ich Ihnen was ich neulich entdeckt habe.

Ich habe eine Plattform entdeckt, auf der Sie mit nur wenigen Klicks neue Teilnehmer für Ihr Partnerprogramm herstellen können. Das Web 2.0 macht es Ihnen leicht Kontakte zu akquirieren, doch eine Community, speziell für Internet-Marketer macht es Ihnen noch einfacher. Schon in Ihrem Profil können Sie angeben, wie viele Newsletter-Abonnenten Sie in Ihrer Liste haben und über die sehr umfangreiche integrierte Suchmaschine können Sie natürlich auch im Handumdrehen sehen, wer zu Ihnen passt. Ich glaube es war noch niemals zuvor so einfach neue Affiliates zu finden.

Wenn sie noch gar keine Liste haben und sich im Schnellverfahren eine aufbauen möchten, haben Sie auch dafür die passenden Möglichkeiten. Gründen Sie einfach eine Wissensgruppe, laden Sie andere Mitglieder ein und promoten Sie Ihre Informationen. Immer wenn Sie in Ihrer selbst gegründeten Gruppe einen Beitrag veröffentlichen, erhalten Ihre Gruppenmitglieder eine Email.

Das angeschlossene Forum rundet diese Community ab. Sie haben sogar die Möglichkeit, ein eigenes Forum auf Imacom zu eröffnen. So können Sie als Moderator selbst entscheiden in welche Richtung Sie die Informationen lenken.

Über den Community-Menüpunkt „Neuigkeiten“, können Sie Ihre aktuellen Informationen punktgenau der kompletten Community präsentieren. Es ist wirklich sehr vielfältig was uns Marketern dort geboten wird. Ich selbst habe den ganzen Umfang der Imacom noch gar nicht erfassen können. Ständig kommen neue Features hinzu und der Betreiber erklärt selbst, „Das Ende der Fahnenstange ist noch lange nicht aufgebraucht“

Ich möchte Ihnen den Link zur Imacom (Internet Marketing Community) auch nicht länger vorenthalten: Hier können Sie sich kostenlos registrieren. Aber Eile ist geboten, denn die kostenlose Registrierung ist nur noch für kurze Zeit möglich…

http: //www.mybook24.de/go/Imacom

Maximale Erfolge und viel Spaß auf der neuen Imacom-Plattform wünscht Ihnen,

Daniel Steger

PS: Das hab ich ja fast vergessen. Es ist auf der Plattform auch eine
Downloadsektion vorhanden. Die Produkte werden immer wieder mal ausgetauscht, damit Sie immer wieder neue Sachen bekommen. Die Downloads sind sogar im saugünstigen Preis enthalten. 😉

Ein Partnerprogramm gibt es auch….

 http: //www.mybook24.de/go/Imacom

 

Neues Video von Daniel: Lernen Sie die ersten Schritte in 48 Minuten

Lieber Leser,

ich komme gleich zur Sache und Sie sollten es als erste erfahren:
Hier ist ein neues Video von Internet-Marketer Daniel Dirks!

https://www.mybook24.de/go/webvideo
Wenn Sie beginnen die ersten Schritte im Internetmarketing
zu gehen ist dieses Video besonders wichtig für Sie. Es gibt
einen Haufen von Problemen, die Sie auf jeden Fall vermeiden
können. Lernen Sie die richtigen Schritte von jemanden,
der mit einer Verkaufsaktion Beträge verdient, die die meisten
Internetmarketer nicht in einem Jahr machen.

https://www.mybook24.de/go/webvideo
Daniel ist ja dafür bekannt, dass er unkompliziert und schonungslos
offen die besten und bewährtesten Tipps und Tricks für Webseiten-
betreiber und Internet-Marketer verrät!

Noch nie hat er jedoch so offenherzig und informativ über seine
Erfolgsrezepte geplaudert! Ich weiß, dass Daniel die wichtigste
Weisheit der Marketing- und Werbefachleute einfach schneller
andere Internet-Marketer umgesetzt- und verinnerlicht hat:
„Mache andere erfolgreich und du wirst (noch) erfolgreicher!“
Klicken Sie einfach auf den nachfolgenden Link

https://www.mybook24.de/go/webvideo
Beste Grüße

Daniel Steger

PS. Das Video ist lang und benötigt eventuell einige Minuten Ladezeit. Aber es lohnt sich auf jeden Fall

Tricks zur Arbeitserleichterung.

LieberLeser

Kennen Sie das auch?

Ein überquillender Schreibtisch? Das Desktop Hintergrundbild vom Laptop ist durch die vielen Shortcuts kaum noch sichtbar? Man weiss nicht wo anzufangen?

Man sieht vor lauter Bäumen den Wald nicht mehr?

Auch ich pflegte lange dieses Chaotentum. Oder entschuldigend gesagt: Dieses organisierte Chaos. Bis ich auf diesen interessanten kostenlosen Newsletter gestossen bin.

https://www.mybook24.de/go/sekretaria

Einmal pro Woche erhalte ich nützliche Tipps zur Arbeitsorganisation. Ich kann nur wärmstens empfehlen sich hier

https://www.mybook24.de/go/sekretaria

einzutragen und sich diese wertvollen Tipps zur Arbeitserleichterung zu holen.

Ich finde mich nun viel besser zurecht und schaffe vieles mehr in kürzerer Zeit.

Hier nochmal der Link

https://www.mybook24.de/go/sekretaria

Ich wünsche Ihnen viel Erfolg

Danny

Wie Sie ein Internetgeschäft aufbauen müssen um langfristig viel Geld zu verdienen

Lieber Leser

Geld verdienen im Internet wird immer beliebter. Es ist ja auch verständlich, denn wenn einmal ein Projekt eingerichtet ist, dann läuft ein solches Geschäft fast schon wie mir einem Autopilot.

Wenn man sich aber im Internet umsieht, dann findet man an fast jeder zweiten Ecke ein Angebot, wie man im Internet angeblich reich werden kann. Geld verdienen durch das Lesen von Emails, OnlinePoker, … und was einem da sonst noch alles offeriert wird?! Neben solchen oft eher unseriösen Möglichkeiten gibt es viele hervorragende Möglichkeiten ein eigenes Geschäft – auch nebenberuflich – im Internet aufzubauen. Der Verkauf von digitalen Informationsprodukten gehört hier auf jeden Fall mit dazu.

Digitale Informationsprodukte sind Ratgeber, Anleitungen, … in Form von Ebooks, Videos, Hörbüchern, etc. in denen Sie Ihren Kunden hochwertige Lösungen für ihre (dringenden) Probleme bieten. Wenn Sie auf einem Gebiet ein Experte sind – und jeder ist in einer Nische ein Experte – dann sind Sie der gefragte Mann (das gilt selbstverständlich auch für Frauen), der die Lösung hat.

Nehmen wir mal an, Sie haben sich im Zuge Ihres Hausbaus sehr intensiv mit dem Thema beschäftigt und einige wichtige Erfahrungen gesammelt. Denken Sie nicht, dass diese Informationen für andere auch interessant sein könnten? Ist es nicht so, dass man dann oft zu diesen Themen befragt wird? … also, nützen Sie die Chance und machen Sie Ihre Erfahrung zu Geld in dem Sie diese einfach zu Papier bringen. Das geht einfacher als Sie sich vorstellen können!

Wie Sie Ihre Informationen richtig zu Geld machen und daraus ein langfristig profitables Geschäft aufbauen, das können Sie in dem GRATIS-Report von Siegmar Bührle, einer der TOP-Internetmarketer aus Deutschland, nachlesen. Er zeigt Ihnen auf 40 Seiten aus komplette Konzept, wie Sie ein solches Info-Business aufbauen.

Daher mein Tipp: fordern Sie sich den kostenlosen Report gleich jetzt an:

https://www.mybook24.de/go/internetinferno

Viel Erfolg

Danny

Warum sich der Verkauf von Informationsprodukte lohnt

Lieber Leser

Der Verkauf von digitalen Informationsprodukten in Form von Ebooks, Videos, Screen-Anleitungen, Hörbücher, etc. wird immer beliebter. In Deutschland stecken wir hier zwar noch in den Kinderschuhen, aber die US-Internetmarketer sind uns ja immer einen Schritt voraus.

Der Verkauf von digitalen Informationsprodukten wird auch bei uns immer beliebter. Der Grund dafür ist denkbar einfach.

1. Der Verkauf bringt hohe Gewinne!

2. Der komplette Verkauf ist zu 100% automatisierbar

3. Die Produkte sind leicht zu erstellen

4. Extrem geringe Investitionskosten

Der Verkauf bringt hohe Gewinne!

Digitale Produkte sind in der Produktion extrem günstig. Nehmen wir an Sie möchten einen Ebook-Ratgeber verkaufen. Wenn Sie den Ratgeber geschrieben haben, kostet es Sie das gleiche ob Sie den Ratgeber 100x oder 1.000x verkaufen. Die Kosten der Produktion entstehen Ihnen zu beginn. Wenn Sie ein Ebook dann verkaufen, ist das dann zu fast 100% purer Gewinn!

Der Verkauf ist zu 100% automatisierbar

Das geniale an dem Geschäft ist, dass wenn Sie einmal Ihr Verkaufssystem eingerichtet haben, dieses zu 100% automatisch läuft. Von der Zahlungsabwicklung bis zur Auslieferung lässt sich alles sehr einfach automatisieren. Lediglich Supportanfragen benötigt noch Ihren Einsatz – dies können Sie jedoch später auch an Dienstleiter delegieren. Sie haben daher die Möglichkeit, sich zu 100% um das Marketing zu kümmern.

Die Produkte sind leicht zu erstellen

Ein Inforatgeber ist sehr einfach zu erstellen. Wenn Sie in dem Gebiet selbst der Experte sind, brauchen Sie nicht mal eine umfangreiche Recherche betreiben, sondern können sofort mit dem Schreiben beginnen. Wenn Sie keine Lust zum Schreiben haben, diktieren Sie auf Band und lassen es einen Studenten, Bekannten oder Schreibbüro abtippen. Wenn Sie dran bleiben, haben Sie innerhalb einer Woche Ihr erstes Produkt, das Sie 1.000fach im Internet verkaufen können!

Extrem geringe Investitionskosten

Um im Internet ein eigenes Geschäft zu starten, brauchen Sie keine Millionen. Viele extrem erfolgreiche Webprojekte sind mit einem Budget von unter 1.000 EUR gestartet. Der größte Aufwand haben Sie mit dem Schreiben Ihres Ratgebers.

Tipp:

Wenn Sie mehr über diese Geschäftsgelegenheit erfahren möchten, dann kann ich Ihnen den GRATIS-Report „Geldmaschine Internet“ von Siegmar Bührle empfehlen. Siegmar Bührle stellt in diesem Report das komplette System 1:1 nachvollziehbar vor.

Hier können Sie den Report anfordern:

https://www.mybook24.de/go/internetinferno

Freundliche Grüsse

Danny

Wie Sie im Internet 500 EUR und mehr im Monat verdienen …

Lieber Leser ,

ich habe einen kostenlosen Report im Internet gefunden, in dem erfahren Sie das gesamte Konzept, wie auch Sie im Internet Geld verdienen können.

Der bekannte Internetmarketer Siegmar Bührle verrät in diesem Report das komplette Grundkonzept, wie auch Sie ein hoch profitables Internetgeschäft aufbauen können, mit dem Sie nicht nur 500 EUR im Monat, sondern auch noch deutlich mehr, verdienen können. Der GRATIS-Report zeigt Ihnen wie es geht!

Der Report hat nicht nur bereits viele Leser inspiriert den Schritt zu wagen, einige verdienen durch die Umsetzung bereits gutes Geld. Anhand von nachvollziehbarer Beispiele zeigt Ihnen Siegmar Bührle, wie Sie ein Onlinegeschäft aufbauen müssen. Ja, er geht sogar weiter – er zeigt Ihnen, wie Sie Ihre nächste „Gehaltserhöhung“ selbst machen können 🙂

Hier können Sie den Report KOSTENLOS herunterladen.

https://www.mybook24.de/go/internetinferno

Meine Garantie:

Ich verdiene keinen Cent in dem ich Ihnen die Information sende und Sie sich den GRATIS-Report anfordern. Ich bin jedoch der Meinung, dass man eine solche Information nicht für sich behalten kann. Also, Sie können den Report daher mit gutem Gewissen anfordern:

https://www.mybook24.de/go/internetinferno

Viele Grüße

Daniel

Arbeiten von Zuhause und satte Provisionen kassieren!

Lieber Leser

Die Idee von dem Zusatzverdienst klingt wirklich etwas bizarr, aber es funktioniert. Sie arbeiten von Zuhause aus wann immer es Ihnen passt. Flexibel können Sie sich Ihre Zeit frei einteilen, so dass sich dieser Nebenverdienst garantiert mit Ihrem Hauptjob vereinbaren lässt. Dabei müssen Sie keine direkten Verkäufe tätigen, keine Umfragen starten und auch keine umständlichen Daten eingeben. Sie müssen lediglich Kunden auf die Verkaufsseiten Dritter schicken.

Sie können nicht glauben, das Geld verdienen von Zuhause aus so einfach sein kann? Dann schauen Sie in unsere eBooks mit den dazugehörigen Videos hinein. Unser Autor Augustin Marcel hat selber von dieser Idee profitiert und erhält nun regelmäßig satte Provisionen.

Dabei wird die Hauptarbeit nicht von Ihnen geleistet, sondern von anderen. Andere erstellen die Verkaufsseite, die Produkte und rechnen mit den Kunden ab. Wie gesagt, sie müssen lediglich die Kunden auf diese Verkaufsseite schicken.

In unseren eBooks leiten wir Sie Schritt für Schritt in die richtige Richtung. Die beigefügten Videos zeigen Ihnen visuell wie es praktisch funktioniert. Sie werden staunen wie einfach und unkompliziert es sein kann. Arbeiten Sie in der gemütlichen Umgebung ihres Heims wann und wo immer Sie mögen. Langsam werden die Provisionen steigen und Sie können sich und Ihrer Familie wieder ein besseres Leben gönnen.

Augustin Marcel weiß wovon er spricht. Er hat es geschafft und hat mittlerweile seinen Job gekündigt. Nun muss er sich nicht mehr über Arbeitskollegen ärgern, mit dem Chef streiten oder lange Anfahrtswege einplanen. Durch die flexible Zeiteinteilung hat er aber endlich wieder mehr Zeit für seine Familie. Und sein Verdienst? Liegt mit dem Affiliate Marketing höher als bei seinem herkömmlichen Beruf.

Jetzt informieren:

https://www.mybook24.de/go/arbeitenvonzuhaus

Flexibel und unkompliziert Geld verdienen von Zuhause aus!

Lieber Leser

In unseren eBooks und den dazugehörigen Videos zeigen wir Ihnen wie leicht es ist im Internet Geld zu verdienen. Schritt für Schritt zeigen wir Ihnen wie vielfältig die Möglichkeiten von Affiliate Marketing ist. Geld verdienen von Zuhause aus kann so einfach sein!

Der Grundgedanke ist denkbar einfach. Sie arbeiten von Zuhause aus wann immer es in Ihren Zeitplan passt. Für diesen Nebenverdienst müssen Sie keine langen Anfahrtswege auf sich nehmen, brauchen kein Startkapital und können sich Ihre Zeit individuell selber einteilen. Sie benötigen lediglich einen Computer, einen Internetzugang, etwas Zeit in der Woche und natürlich Spaß und Freude an der neuen Aufgabe.

Stattdessen bewerben Sie die Produkte Dritter und kassieren stattliche Provisionen ab. Sie müssen jedoch kein Verkaufsstar sein, denn die meiste Arbeit übernehmen andere für Sie. Andere erstellen das Produkt, die Verkaufsseite und rechnen mit den Kunden ab. Sie müssen lediglich Kunden auf deren Verkaufsseiten schicken. Viel einfacher geht es wohl kaum.

In unseren eBooks stellt Augustin Marcel sein Erfolgskonzept an konkreten Beispielen vor. Er hat selber von dieser Marketingstrategie profitiert. Seine neue Laufbahn begann mit kleinen Erfolgen, so dass er sich einen interessanten Nebenverdienst für sich und seine Familie aufbauen konnte.

Im Laufe der Zeit konnte er seine Provisionen vervielfältigen. Mittlerweile hat er seinen Job gekündigt und verdient viel Geld mit seiner Idee. Seine Familie ist ihm dankbar, denn er kann sich seine Zeit persönlich einteilen und hat wieder viel mehr Zeit für sie. Ob auf dem Sofa, im Schlafzimmer oder sogar am Strand: Spielerisch lockt er sich an seinem Laptop ein und macht satte Gewinne.

Jetzt informieren:

https://www.mybook24.de/go/arbeitenvonzuhaus

Tipps für Werbetexter


Liebe Leser

Wollen Sie gute Werbetexte schreiben? Dann nehmen Sie das Beste an erster Stelle, halten Sie es nicht zurück.

Haben Sie Angst, es könnte am Ende langweilig und eintönig werden, weil Sie das Beste schon zu Beginn preis gegeben haben?

Das ist das falsch! Der Beginn ist das aller wichtigste für einen Werbetext.

Sie wollen doch, dass Ihre Leser weiterlesen und möglichst bis zum Ende? Dann müssen Sie ihnen auch am Anfang soviel schmackhaftes geben, um sie zum weiterlesen zu bringen.

Halten Sie es zurück, erreichen Sie damit nur, Ihre Leser früher verlieren zu können.

Also, erzählen Sie immer schön von Vorteilen, Vorteilen und nochmal von Vorteilen, dann bleiben Ihre Leser dran.

Beenden Sie möglichst jede Seite mit einem Abenteuer, wie zum Beispiel: “…waren Sie schon mal so…“ und „…wissen Sie wie Sie…“.

Das Seitenende muss die Leser neugierig auf die nächste Seite machen.

Sie müssen wissen wollen, was kommt denn eigentlich als Antwort, weil sie doch gerne wissen möchten, wie sie…! Lassen Sie jede Seite mit einer Art Frage enden, um so die Leser dazu zu bringen, die nächste Seite zu lesen. Erzählen Sie Geschichten. Die Leser sind auch nur Menschen. Wissen Sie was Ihre Zielgruppe will? Dann besorgen Sie es Ihr und schreiben Sie, was sie hören will.

Gehen Sie auf alle möglichen Einwände ein. Geben Sie Ihre Mängel zu. Erwähnen Sie ruhig, dass Sie verstehen, dass das ein oder andere unmöglich erscheint oder was auch immer.

Die Leser müssen das Gefühl bekommen, dass Sie ganz genau verstehen, was sie denken und auch ganz genau wissen was Sie selbst sagen.

Verwenden Sie Klischees. Sie funktionieren immer hervorragend beim werben.

Schreiben Sie so, wie Sie sprechen. Gehen Sie nie davon aus, dass irgendwer weiß, was irgendwas bedeutet. Erklären und verdeutlichen Sie Ihre Aussagen.

Wiederholen Sie sich innerhalb Ihres Textes, damit erreichen Sie, dass der Leser nicht vergisst, was Sie ihm tolles anbieten.

Mehr zum Thema auf

https://www.mybook24.de/go/Werbetexten