Was macht ein gutes Partnerprogramm aus?

Liebe Leser

Wer im Affiliate Marketing tätig ist begegnet immer wieder unterschiedlichsten Partnerprogramm Netzwerken. Dabei gibt es sehr grosse Unterschiede.

Was macht ein gutes Partnerprogramm aus?

  • Sind es die Provisionen?
  • Ist es das Startguthaben?
  • Die Conversion Rate des Produktes?
  • Das Produkt an sich?
  • Die zur Verfügung gestellten Werbemittel?

Zweifellos ist eine hohe Provision ein guter Ansporn sich für den Vertrieb des Produktes einzusetzen. Allerdings wird es sehr schwierig wenn das beworbene Produkt sehr schlecht konversiert. Da hilft auch eine hohe Provision nichts.

Dasselbe gilt natürlich auch für das Startguthaben das selbstverständlich erst dann ausbezahlt wird wenn sich Verkäufe ergeben haben. Bei der Wahl des zu bewerbenden Produktes ist darauf zu achten dass es zur Zielgruppe passt.

Was die Werbemittel angeht komme ich bei den meisten Partnerprogramm Anbietern aus dem Staunen nicht mehr heraus. Bei vielen scheint die Botschaft des Web 2.0 noch nicht angekommen zu sein. Die meisten bieten gerade mal ein paar Banner an.Vielleicht noch den einen oder anderen Textlink. Und das wars dann auch schon.

Sehr angenehm überrascht war ich daher von den Partnerprogrammen der  beiden Herren Tobias Knoof und  Siegmar Bührle.

Die Auswahl der Werbemittel beider Herren ist überwältigend. Neben Bannern und Textlinks gibt es auch sofort einsetzbare Vorlagen zum Versenden von Emails an seine eigene Liste.

Fertige Artikel zur Publikation in Fachartikelverzeichnissen, vorgefertigte Pressemitteilungen (selbstverständlich nicht ohne eine lange Liste der Internet Presseportale) und sogar einige vorgefertigte Tweets die man per Twitter an seine Follower schicken kann. Facebook Statusmeldungen runden das Angebot ab.

Positive Überraschung hin oder her. Es schadet natürlich auf keinen Fall wenn Sie vor allem Werbemittel wie vorgefasste Newsletter oder Fachartikel noch ein bisschen nachbearbeiten. Ihre Kunden werden sehr schnell merken ob Sie selber der Autor sind oder ob Sie das irgendwo abekupfert haben was Sie da schreiben. Etwas Einsatz lohnt sich da auf jeden Fall da Ihr Kunde Ihnen eindeutig mehr Vertrauen schenken wird.

Tobias Knoof und  Siegmar Bührle haben auf jedenfalls Ihre Hausaufgaben gemacht. Das ist das was ich ein schlaues Partnerprogramm nenne.

Viel Erfolg

Daniel Steger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.