Werbung lebt von Überschriften

Lieber Leser

Überschriften sind das wichtigste und entscheidendste für eine Werbung, eine Werbebrief oder einen Verkaufstext.

Überschriften müssen die Zielgruppe vollends anhalten.

Wenn man die Zielgruppe nicht kalt erwischt und daran hindert weiterzublättern, weiter zu klicken oder zu switchen, dann wird man sie mit Sicherheit verlieren und sie wird niemals diese Werbung sehen.

Allgemein kann man sagen, dass eine Überschrift der wichtigste Teil einer Webseite, einer Anzeige, eines Briefes oder was auch immer ist.

Eine Überschrift ist die Werbung für eine Werbung. Selbst wenn der Haupttext nicht besonders ist, haben die Leser zumindest bis dahin gelesen. Ist die Überschrift jedoch auch nicht ansprechend, dann verliert man die Leser schon zu Beginn.

Handelt es sich um eine Fernsehwerbung ohne Text, dann kann man sagen, dass es das ist was gesagt wird. Jeder Satz ist entscheidend. Ob in Druck oder in Sprache, der erste Satz ist die Überschrift und diese entscheidet über den Rest der Werbung.

Eine Werbung muss es schaffen, dass die Leute innehalten und weiterlesen wollen.

Dann hat man es geschafft Werbung für die Werbung zu machen.

Alles muss eine Überschrift haben! Damit ist nicht gemeint, dass jeder Abschnitt eine haben muss, sondern alles was Werbung sein soll. Webseiten, Visitenkarten, Werbeanzeigen, Werbebriefe usw. müssen immer eine Überschrift haben.

Nichts wird jemals Beachtung bekommen, was keine Überschrift hat.

Hat man keine passende Idee oder fehlt es einem an Kreativität, Überschriften zu entwerfen, dann sollte man sich ganz einfach mit der heutigen Regenbogenpresse und mit den aktuellen und erfolgreichen Magazinen auseinandersetzen. Man findet in allem, was erfolgreich ist, gute Überschriften, die man für sich umformen und verwenden kann.

Mehr dazu

http://www.mybook24.de/go/Werbetexten

Viel Erfolg

Daniel Steger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.