Digitale Produkte – Verkaufen in einer neuen Dimension

Lieber Leser

Digitale Produkte im Internet zu verkaufen ist wahrlich kein Kinderspiel. Viele selbsternannte Gurus behaupten etwas anderes, aber meistens ist das bloß heiße Luft, um die eigenen Verkäufe anzukurbeln.

Jeder, der es schon einmal versucht hat wird mir beipflichten wenn ich sage: „Um im Internet wirklich erfolgreich zu sein, muss man schon einiges an Zeit und Geld investieren“. Ich selbst kann da auch ein Lied von singen… Ich habe am Anfang meiner Internet-Karriere auch oft und viel in falsche Dinge investiert.

Ich habe gelernt, dass es ultimativ wichtig ist, eine Emailliste aufzubauen um langfristig erfolgreich zu sein. Der Weg zur großen Verteilerliste war aber eine weitere Hürde und gerade heute, wo alle wissen, dass ein versprochenes Geschenk letztendlich ausschließlich das Ziel hat, an die Emailadresse des Interessenten zu kommen, ist es umso schwerer eine Liste aufzubauen.

Ich kann Ihnen aber ein Portal empfehlen, auf dem Sie auch ohne eigene Emailliste Email-Marketing betreiben können. Sie haben dort auch die Möglichkeit, digitale Produkte zu kaufen und zu verkaufen.

Die angesprochene Plattform vereint verschiedene Segmente des Internet-Marketings und genau deswegen ist diese Plattform auch so hochinteressant.
Sie sollten sich das wirklich mal etwas genauer ansehen. Ansehen ist ja bekanntlich kostenlos und eine Entscheidung kann man immer erst treffen, wenn man sich ein eigenes Bild gemacht

hat…

http://www.mybook24.de/go/multimember
Herzliche Grüße sendet Ihnen,
Daniel Steger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.