Die Bedeutung von relevanten Backlinks

Die meisten Webmaster sind sich der Bedeutung von Backlinks bewusst, und jeder erfahrene Webmaster wird definitiv sehr hart daran arbeiten, so viele Backlinks wie möglich auf seine Website zu bekommen.

Backlinks sind zwar sehr wichtig, aber es sind nicht alle Backlinks, die Gewicht haben. Was ich damit meine, ist, dass nicht jeder Backlink Ihren Traffic erhöhen wird. Das Wichtige an Backlinks ist, dass es sich um relevante Links handeln muss. Das bedeutet einfach, dass die Websites, die auf Ihre Website verlinken, sich um die gleichen Themen drehen müssen, damit dieser Backlink zählt.

Sagen Sie zum Beispiel, dass Sie eine Website über „SPORT“ haben. Es wird Ihnen wenig nützen, wenn eine Website über „FINANCE“ auf Ihre Website verweist. Sport und Finanzen sind nicht miteinander verwandt. Aber wenn Sie eine Website über Sport haben und fünf andere Sites über Tennis, Rugby, Golf, Kricket oder Boxen, dann ist es für Sie von Nutzen, wenn sie alle auf Sie verweisen, aber Ihre Site muss zumindest all diese verschiedenen Themen abdecken.

Bitte vermeiden Sie Linkfarmen um jeden Preis, da diese Seiten nur die Suchmaschinen spammen und für ihre Besucher von Null Wert sind.

Eines der Dinge, die Sie tun können, wenn Sie relevante Backlinks zu Ihrer Website wünschen, ist, nach Websites in Ihrer Nische zu suchen und den Webmaster freundlich um einen gegenseitigen Link zu bitten. Oder wenn Sie einseitige Backlinks wünschen und es auf Ihrer Website vielleicht um Adsense geht, schreiben Sie einen qualitativ hochwertigen Artikel über Adsense und setzen Sie ihn auf qualitativ hochwertige Artikelverzeichnisse mit hohem Pagerank. Solche Links sind ebenfalls relevant.

Eine weitere Sache, die Sie nicht übersehen sollten, ist, Ihrem Anker-Text große Aufmerksamkeit zu schenken. Der Anker-Text ist die kleine gelbe Sprechblase, die sich öffnet, wenn Sie mit dem Mauszeiger über einen Live-Link fahren. Wenn Sie ihn in der URL Ihres Backlinks platzieren, wird er wie dieser Titel=’Adsense for BLA BLA BLA BLA‘ oder etwas ähnliches aussehen. Experimentieren Sie ein wenig. Denken Sie einfach daran, dass keine Methode die beste Methode ist und dass etwas, das bei jemand anderem funktionieren könnte, nicht notwendigerweise bedeutet, dass es auch bei Ihnen funktionieren wird.

Befolgen Sie einfach die Grundregeln der Suchmaschinen, und im Handumdrehen werden Sie bemerken, dass eine beträchtliche Menge an Verkehr auf Sie zukommt.

Eine Sache noch. Es steht Ihnen frei, diesen Artikel auf Ihrer Website zu verwenden, vorausgesetzt, er bleibt unverändert und die Links in der Resourcebox sind lebende, suchmaschinenfreundliche Links.

 

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen.