Ralf Schmitz VIP Affiliate Club – erster Eindruck und Einführung

Liebe Leser,

Wie ich Ihnen bereits angekündigt habe berichte ich Ihnen nun wöchentlich  über meine Erlebnisse als Teilnehmer im VIP Affiliate Club von Ralf Schmitz.

Kauf und Freischaltung

Wenn man gerade etwas Geld ausgegeben hat ist man natürlich „heiss“ darauf das Produkt so schnell wie möglich zu bekommen. Die Bestellung verlief über share-it und ich wurde informiert dass mein Account innert 48 Stunden frei geschalten würde.

Offenbar war der Ansturm wirklich riesig, aber dennoch hatte ich ziemlich pünktlich nach 48 Stunden Zugang zum VIP Affiliate Club. (Ralf Schmitz macht den Support übrigens, wie er angekündigt hat, wirklich selber. Und er macht es vorbildlich)

Da ich bereits seit einiger Zeit Affiliate Marketing betreibe hat mir die Einführung persönlich kaum verwertbare Neuigkeiten gebracht.

Allerdings möchte ich Sie bei dieser Gelegenheit an Ralfs Versprechen erinnern. Er hat versprochen dass er SIE bei Null Ahnung abholt. Und das hält er wirklich ein. Sie bekommen in der Einführung wirklich alles erklärt.

  • Was Affiliate Marketing ist
  • Welche Arten von Partnerprogrammen es gibt
  • Die Unterschiede wie Sie entlöhnt werden
  • Und vieles mehr

Dazu möchte ich Ihnen aus eigener Erfahrung etwas ans Herz legen.  Denken Sie bitte nicht, das weiss ich ja schon alles. Ich bin selbst in der Einführung über Dinge gestolpert, die zwar nicht wirklich spielentscheidend sind, aber dennoch „nice to know“ sind.

Mein erster Eindruck war also durchaus positiv. Die Videolektionen wurden von Ralf sehr unterhaltsam gestaltet. (Normalerweise schlafe ich bei Lehrgängen regelmässig ein)

Ralf versteht es in seinen Video Lektionen immer wieder die Aufmerksamkeit seiner Besucher zu fesseln. Und das macht einen guten Video Kurs aus.

Ich freue mich auf die folgenden Lektionen

Viel Erfolg

Daniel Steger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.